Herzlich Willkommen...

Herzlich Willkommmen und schön, dass du dich auf meine Seite verirrt hast!!!

Über einen Kommentar würde ich mich freuen, wenn du die dinge schön findest, Kritik oder auch Lob (das hab ich am liebsten ;o) ) anbringen möchtest.

Und ich freu mich, wenn du dich auch ein zweites Mal hierhin verirren würdest und nachschaust, was sich hier so tut.

Wenn ihr Anregungen oder Fragen habt, dann scheut euch nicht mich anzusprechen!!! melleskrimskrams@googlemail.com

Liebe Grüße,
Melle

Donnerstag, 15. Dezember 2011

total frustrierend...

... meine Stöffchen sind da...

als ich die ausgepackt habe, dachte ich "Ja schön, aber vieeeeel zu dünn, die sind ja fast durchsichtig"...

dann dachte ich... "naja, egal, jetzt haste sie da, und das Lucille-Schnittmuster ist auch fertig ausgeschnitten, also kannste das ja jetzt mal einfach trotzdem nähen und ausprobiern..."

Zuschneideplan gesucht und festgestellt... irgendwie passt das alles nicht...



der Stoff ist zu dünn, zu schmal und nicht lang genug trotz der angegebenen Länge...
WAS SOLL ICH ALSO TUN???? 

wird wohl doch nix mit einem Kleid zu Weihnachten *heul*

wie war das: "Einfache Anleitung für Nähanfänger"... ja, die Anleitung ist einfach, aber keiner hat meinen Kampf mit Jersey berücksichtigt...

Ich geh jetzt genervt und völlig frustriert ins Bett!

Bis dann,




Montag, 12. Dezember 2011

eine TO DO Liste, die keine Ende nimmt...

... aber mehr von der Uni aus, als alles andere...

und jetzt bin ich auch noch krank... das darf doch alles nicht wahr sein...

  • Bis Mittwoch muss ich meinen 40seitigen Praktikumsbericht abgeben... *Freude*
  • Literatursuche für meine beiden Prüfungen Anfang nächsten Jahres zusammensuchen
  • und lernen
  • noch zwei Abgaben schreiben
  • Geschenke kaufen - immerhin weiß ich schon, was ich der Schwester, der Mutter undem Vater schenke.. der Rest - sprich meinem Freund und seiner Familie - ist mir immernoch ein Rätsel...
  • Das Weihnachtskleid nähen, sobald dann endlich mal die Stoffe da sind
  • neue Winterschuhe kaufen... meine sind nämlich nicht mehr wirklich warm und dicht...
  • noch ein paar Taschen und Portemonaies nähen, damit ich die in einem Geschäft ausstellen kann
  • und das sind nur ein paar Dinge, die getan werden müssen...
jetzt erstmal eine Tasse Erkältungstee und dann weitermachen... nützt ja alles nix... 




Bis dann,