Herzlich Willkommen...

Herzlich Willkommmen und schön, dass du dich auf meine Seite verirrt hast!!!

Über einen Kommentar würde ich mich freuen, wenn du die dinge schön findest, Kritik oder auch Lob (das hab ich am liebsten ;o) ) anbringen möchtest.

Und ich freu mich, wenn du dich auch ein zweites Mal hierhin verirren würdest und nachschaust, was sich hier so tut.

Wenn ihr Anregungen oder Fragen habt, dann scheut euch nicht mich anzusprechen!!! melleskrimskrams@googlemail.com

Liebe Grüße,
Melle

Freitag, 12. Oktober 2012

zeigt her eure Füße...

...denn jetzt, wo es langsam schmuddelig und ungemütlich draußen wird, Frau permanent kalte Füße hat, da kommen diese Dinger genau richtig!




Angeregt von einer Freundin, habe ich mich mal daran gewagt, ein paar Körner-Schuhe zu nähen - an diesem Schnitt orientiert *klick*

Durch die Körner, macht sie aber keinen schlanken Fuß ;o), aber Hauptsache warm ;o) !!! Einfach je nach Leistung der Mikro für 1-2 min rein damit und ab auf das Sofa zum auftauen ;o)

Innen mit warmen Fleece gefüttert, von außen schöner BW-Stoff. Verziert werden kann hier nach ♥-enslust: ob Zackenlitze, Applikation, Schleifchen... hier kenn ich keine Grenzen ;o) 
Von unten übrigens mit Kunstleder und ohne Körner, damit man bei Bedarf auch nochmal ausfstehen kann!!!

In diesem Sinne ein schönes Wochenende allen!






Mittwoch, 10. Oktober 2012

noch mehr davon...

... und ich wander aus... nein so schlimm ist es nicht, aber so langsam komme ich an den Punkt, wo ich keine Loops mehr nähen mag...

hab noch andere Dinge, die mir im Kopf rumgeistern und ausprobieren will, aber die Nachfrage nach Loops war in letzter Zeit recht groß, daher habe ich noch ein paar auf Reserve genäht. 

Jetzt muss aber Schluss sein!

hier noch die letzten 



und dieser hier bleibt bei mir, der hat mich schon unter der Nadel so angelächelt, da konnte ich icht nein sagen ;o)



irgendwas mus ja auch mal für mich sein ;o) und ich LIEBE den neuen Fleece!!! Der ist einfach soooo schön!

Bis dann, 


Dienstag, 9. Oktober 2012

Loops regieren die Welt...

...oder so ähnlich ;o)

jetzt, wo es kühler wird, wird dich Nachfrage nach Loops immer größer...

daher hier erstmal ein paar Kundenbestellungen:

ich kann auch unbunt
mag ich zwar nicht so, aber wenn es für einen Mann ist, dann mach ich auch das ;o)



Nette Frage, die ich dazu gestellt bekommen habe: "Ich möchte gerne zwei Loops. Die sollen dann so und so aussehen... Die ich quasi zu allem tragen kann... Tragen eigentlich Männer Loops???"

Und nun die Frage an euch: Tragen Männer Loops??? Ich wüsste ja nicht, was dagegen spricht! ;o)



Und dieser hier mit Sternchen




Sternchen sind ja auch momentan sehr gefragt ;o)

Und da ich die schönen neuen Stöffchen mitgebracht habe und insbesondere den bestickten Fleece, hab ich hier noch ein paar zusätzlich genäht ;o)




Bis dann,


 

Montag, 8. Oktober 2012

neue Stöffchen ;o)

... es hat geregnet... in Strömen... ich war kleddernass... und es hat KEINEN Spaß gemacht!!!

wir fuhren los, da war es noch trocken... kurzfristig doch noch dazu entschieden, da Karla kurzfristig abgesagt hat... und dann hat es in Dortmund geregnet...

alles quetschte sich unter die Stände... Regen lief in den Nacken.... NEIN, es war nicht schön!!!

Aber meine Ausbeute macht trotzdem alles wieder wett ;o)



Jetzt folgt eine Bilderflut von neuen Stoffen, denn die brauche ich am Freitag ;o) wofür verrate ich dann nächste Woche ;o)






einmal für einen Herrenloop gewünscht, aus dem Rest mache ich mir vielleicht einen Rock?!
an dem lilanen Samt konnte ich nicht vorbeigehen, daraus wird mögl. eine neue Lucille?! oder auch ein herbstlicher Rocke - mal sehen ;o)
 und neues Fleece, einmal bestickt mit Blumen
 einmal bestickt mit Kreisen ;o) das Stickgarn leuchtet sehr schön, das kommt auf den Bildern garnicht richtig raus...
 und gepunktetes Fleece in blau - ja das ist blau, aber meine Kamera will die Farben nicht richtig einfangen ;o)


So, und nun zu meiner Sonntagsaktivität ;o)

Gestern habe ich das sonnige Wetter für einen ganz entspannten Ausflug zum Bergerhof in Hattingen genutzt. 

Die Esel waren mal wieder ausgebüchst und haben dort für viel Heiterkeit gesorgt. 


 
Die kleinen Menschenkinder konnten Ponyreiten, Ziegen füttern, auf Traktoren sitzen, auf der Wiese spielen oder im Maislabyrinth Rätsel lösen. Da möchte man doch nochmal Kind sein ;o)


Die großen Menschenkinder konnten die Sonnenstrahlen bei guter deftiger deutschen Küche oder Kaffee und Kuchen genießen. Es ist immer wieder schön da, nur bei gutem Wetter einfach auch sehr voll...
Abgerundet haben wir unser Sonntagsprogramm mit einem ausgedehnten Spaziergang im angrenzenden Wald - also auch was für die Bewegung getan ;o)

Bis dann,



Freitag, 5. Oktober 2012

ich habe es ja angekündigt...

...es wurde geloopt ;o)


Ja, ganz viel ;o)

Hier ein paar Schätzchen



Ich muss ja sagen, seit ich die Puppe habe, sehen die Fotos einfach noch besser aus ;o) die steht einfach so schön Motiv *haha*

Und hier noch schnell ein Kundenwunsch:

ein heißgeliebtes Eulenkissen 
(ja, ich liebe es wirklich die zu nähen und finde jede Eule aufs neue toll!!)

und ein Nacken-Körner-Hörnchen ;o) Die sind gerade sehr beliebt! Und ich hoffe, dass sich eure Verspannungen lösen werden!!!



Morgen bin ich dann mit der lieben Karla hier zu finden. Ich brauch dringend Nachschub ;o)
Vielleicht trifft man ja den ein oder anderen???




Ich wünsche euch ein schönes Wochenende - hoffentlich gibt es mal regenfreie Zeit...

Bis dann,


Donnerstag, 4. Oktober 2012

Herbstmarkt

Gestern war ich hier:

Es wurde groß mit einem Kunsthandwerkermarkt geworben...

Naja, was man zu sehen bekommen hat, war aber alles andere...

Leider gab es dort nur gewerbliche Stände mit (hauptsächlich) Modeschmuck - industriell gefertigt...

Also alles ein bisschen entäuschend!

Trotzdem mag ich die Hattinger Innenstadt! Besonders die Altstadt, die hat Charme ;o)

Daher sind wir einfach ein Café gegangen ;o)

Heute wird noch ein wenig geloopt, Besorgungen gemacht und Büroarbeit wartet auch noch auf mich. Bei diesem wetterchen kann man ja eh nix anderes besonderes machen...

Bis dann,



Dienstag, 2. Oktober 2012

es wird kuschelig...

... jetzt wo die Tage kälter werden und man sich abends auch schonmal mit einem heißen Tee gemütlich auf dem Sofa setzt, man verspannt ist von der ganzen Arbeit am PC oder ähnlichem, freut man sich doch so richtig über ein angenehm wärmendes Nacken-Körner-Kissen.

Daher habe ich einfach noch 2 genäht.




Also ich finde sie super angenehm zu tragen und dem verspanntem Nacken gehts damit auch schnell wieder gut ;o)
Und die vier abgetrennten Kammern sorgen dafür, dass die Körner gleichmäßig verteilt sind und bleiben und eben nicht, wie bei vielen anderen Körnerkissen, immer nur auf eine Seite rutschen ;o)

Ich bin heute etwas knapp angebunden mit der Zeit, ich muss gleich noch ins Büro und habe außerdem festgestellt, dass ich kaum noch Loops habe... wo sind die denn alle hin?!

Bis dann,


Montag, 1. Oktober 2012

neuer Shopper!

Guten Morgen alle miteinander!

Ich hoffe, ihr kommt gut in die Woche.

Nachdem ich am Samstag *Karla* auf dem Herbstbasar besucht habe (da war es wirklich schön!) und gestern den ganzen Tag wegen eines Handballspiels unterwegs war, habe ich leider nicht soviel geschafft, wie ich mir ursprünglich vorgenommen hatte zu nähen.

Ich wollte den Shopper, den ich am freitag endlich mal in die Tat umgesetzt habe (er hat mir schon ziemlich lange im Kopf rumgespukt...), eigentlich in zwei Größen nähen... jetzt ist es erstmal nur der kleine Shopper geworden.


Es ist ein Wende-Shopper. Die buntgemusterte Seite soll die Außenseite sein, die blaue Seite ist die Innenseite. Dort befindet sich ein RV-Fach, um das Portemonnaie sicher zu verstauen. Da man beim Einkaufen ja doch das ein oder andere Teilchen noch mit in die Tasche bekommen muss, habe ich diesmal oben auf den zuschließenden RV verzichtet.

Damit der Wendeshopper aber nicht langweilig aussieht, wenn man ihn auf die unifarbende Seite wendet (wenn einem mal nicht nach buntgemustert zumute ist. hmmm....  gibts das überhaupt?! ;o)), habe ich eine Sternchenapplikation mit angebracht (die natürlich auch gegen andere Applikationen ausgetauscht werden kann -je nach Geschmack).

So, dann werd ich gleich mal meine Besorgungen erledigen, Stöffchen bestellen und mich an meine NäMa setzen. Ich hab nämlich noch ein paarAufträge abzuarbeiten ;o). 

Ich wünsche euch allen einen schönen und erfolgreichen Start in die Woche!

Und nochmal die Bitte einen kurzen Kommi unter den Post zu setzen, damit ich weiß, wie viele mich eigentlich nach meiner langen Pause noch verfolgen ;o) danke ;o)

Bis dann,