Herzlich Willkommen...

Herzlich Willkommmen und schön, dass du dich auf meine Seite verirrt hast!!!

Über einen Kommentar würde ich mich freuen, wenn du die dinge schön findest, Kritik oder auch Lob (das hab ich am liebsten ;o) ) anbringen möchtest.

Und ich freu mich, wenn du dich auch ein zweites Mal hierhin verirren würdest und nachschaust, was sich hier so tut.

Wenn ihr Anregungen oder Fragen habt, dann scheut euch nicht mich anzusprechen!!! melleskrimskrams@googlemail.com

Liebe Grüße,
Melle

Dienstag, 5. Januar 2016

Pucksack der 1.

Hallo zusammen,

Ich räume nicht nur mein Nähzimmer / Büro auf, sondern auch meinen Shop bei dawanda! Viele neue  Artikel sind im Shöpchen gelandet. Schaut doch einfach mal bei mir vorbei.

Hier sind gerade alle im Babyboom - nein, ich noch nicht - und ich mache gerne was für die Kleinen!
Gestern hat mich eine Freundin angerufen und gefragt, ob ich wohl auch Pucksäcke nähen könnte. 
Und so habe ich es mal versucht. War garnicht so schwer! Ich tu mich mit Bündchen immer so schwer... Obwohl ich das eigentlich voll praktisch finde! 

Aber hier das Ergebnis.



Sie wollte außerdem wissen, ob man da auch Schlitze reinmachen kann für den Gurt des Maxi Cosis. Irgendwelche Ideen, wie ich das anstellen kann? Ich habe da gerade einen Knüpp im Kopp...habe so ein bisschen an die Machart des Sechsecks auf der Farbenmixtasche vom Advetskalender 2014 gedacht bzw. wie man eine Reißverschlussinnentasche näht nur halt ohne Reißverschluss und mit nur einem kleinen Stück Stoff, dass dann knappkantig zurückgenäht wird. Aber das muss man dann bei allen 4 Schnittteilen gleichermaßen machen....
Das Einfassen mit Schrägband sah bei mir so sch***e aus, dass ich das direkt wieder vergessen habe.

Bis bald,
Eure Melle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen